Eiszeitlehrpfad Roemerweg

Grosses Soelktal, Juni 2010

Ausgangspunkt Erzherzog Johann Huette, 75 Minuten bis zum Soelkpass

Wanderung stetig (tw. steil) bergauf bis zum Soelkpass, Kapelle

Kalt und sehr windig, Schneefelder, viele Kuehe

Einkehr in der Erzherzog Johann Huette